Mit dem Motorrad in den Mobilheim-Urlaub in die Provence: Camping Etoile des Neiges, ein Erfahrungsbericht von unseren Kunden

Ein mittelgroßer gemütlicher Campingplatz inmitten einer beeindruckenden Berglandschaft, der einiges zu bieten hat. Nach unserer Meinung ein Platz für Paare und Familien mit kleinen und mittleren Kindern, für Motorradfahrer, Wanderer und ambitionierte Fahrradfahrer. Der Campingplatz liegt in 1300 m Höhe und war ein toller Ausgangspunkt für unsere zahlreichen Motorradtouren.

 

Provence und Haute Provence entdecken: Mit dem Tourenmotorrad, mit dem Auto…

 

… mit Kanu oder Kajak …

 

…oder ganz entspannt am Strand, mit dem Tretboot

 

Familie Druse berichtet von Ihrem Mobilheimurlaub und den Ausflügen durch die Berg- und Seenlandschaft Südfrankreichs

 

Durch unseren Aufenthalt in der Vorsaison stellte unsere Anreise mit Auto plus Motorradanhänger für den Campingplatz kein Problem da und wir hatten ohne zusätzliche Kosten die Möglichkeit innerhalb des Campingplatzes unsere Fahrzeuge abzustellen. Die Route des Grandes Alpes, Col de Larche, Col de la Lombarde mit dem Col de la Bonette oder (es folgen mehr Infos und Fotos)die Route Napoleon sind Motorradtouren auf größtenteils einsamen Straßen durch beeindruckende Natur.
Unser persönliches Highlight war eine Tour zum Grand Canyon du Verdon eine unbeschreiblich schöne Fahrt vorbei an Lavendelfeldern die Anfang Juni zu blühen anfingen und mit einem Stop am See, Dank Kleidung zum Wechseln( konnten unsere Motorradklamotten beim Bootsverleih liegen lassen ) sind wir mit einem Tretboot in die Schlucht gefahren – ein unvergessener Augenblick.

 

Der Mittelpunkt des Campingplatzes besteht aus dem Rezeptionsbereich, Restaurant mit Bar, Badebereich an den sich der Miniclub und der Animationsplatz anschließt.
An diesen Zentralen Bereich schließt sich, auf der einen Seite ein großer Kinderspielplatz und auf der anderen Seite Der große Sportbereich mit Boule, Tennisplatz, Tischtennis an.
Besonders erwähnen möchten wir den tollen Badebereich, den schönsten den wir je auf einem Campingplatz gesehen haben, er besteht aus einem beheizten Außenbecken umringt von Sonnenliegen, einem Hallenbad mit Massagedüsen, 2 Whirlpools, einer Sauna und Hammam.

 

Ein Knaller für Familien mit kleinen Kindern ist ein separater überdachter Schwimmbereich mit Rutschen so können jung und alt ungestört von einander den Badespaß genießen. Der Abschluss bildet ein neuer gutausgestatteter Fitnessraum den besonders meinen Mann erfreute. Durch die Lage am Berghang sind die Mobilheime in Terrassen angelegt, so dass man seinen eigenen Bereich begrenzt durch Bäume und Büsche hat. Für Personen mit einer Gehbehinderung ist dieser Campingplatz nach unserem empfinden daher nicht zu empfehlen. Der Campingplatz war insgesamt sehr grün mit alten und jungen Baumbestand. Trotz der ruhigen Vorsaisonzeit standen bereits Animateure für Spiel, Spaß und Fragen bereit. Wir empfanden die Vorsaison besonders reizvoll, die Ruhe auf dem Campingplatz, die Temperaturabkühlung, die in der Nacht einen guten Schlaf ermöglichte, und dennoch war es tagsüber mit ca. 25 Grad warm genug, den Pool, die Animation oder auch nur das Gläschen Wein am Abend vor dem Mobilheim zu genießen. Leider befindet sich auf dem Gelände des Campingplatzes kein Bäcker und Supermarkt, so dass man zum nächstgelegen Bäcker oder Supermarkt ins Dorf ( Skiregion im Sommer sehr ruhig ) ca. 10 Minuten Bergauf laufen mussten.

 

Anmerkung von Vacanceselect, Klaus Schneider, 26.07.2012: Herzlichen Dank an Herrn und Frau Druse für den fundierten Bericht vom Campingurlaub in der Provence. Camping in Mobilheimen, spektakuläre Landschaft und viele Ausflugsmöglichkeiten: Ihre Informationen geben sicher auch anderen Gästen, die Südfrankreich entdecken möchten, eine gute Orientierung.

Hier sehen Sie weitere Fotos von Familie Druses Campingurlaub – Eindrücke vom Campingplatz Etoile des Neiges, den Mobilheimen, Pools und dem Wellnessbereich sowie von den Ausflügen in der herrlichen Landschaft und den hübschen Orten der Provence und Haute Provence: Zum Beispiel zum malerisch gelegenen Lac de Serre Poncon und entlang der geschwungenen Passtraße auf den 2.106 Meter gelegenen Col de Vars.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos über Camping in der Provence, Haute Provence und in den Rhone-Alpes finden Sie hier